Certified Scrum Professional (CSP)

Der Certified Scrum Professional (CSP) ist eine Aufbau-Zertifizierung der Scrum-Alliance, die sich an erfahrene Scrum-Praktiker richtet. Für das CSP-Zertifikat sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  1. Der Kandidat muss CSM, CSPO oder CSD sein.
  2. Der Kandidat muss in den letzten fünf Jahren mind. 3 Jahre in Scrum-Projekten gearbeitet haben.
  3. Der Kandidat mit 70 SEUs (Scrum Education Units) gesammelt haben.
  4. Der Kandidat mit 150 USD Zertifizierungsgebühr an die Scrum-Alliance zahlen.

Die offiziellen Regelungen finden sich auf der CSP-Seite der Scrum-Alliance.

Die SEUs kann man sammeln durch:

  • Teilnahme an Scrum-Gatherings
  • Teilnahme an Scrum-Alliance-Trainings
  • Coaching durch einen CST (Certified Scrum Trainer) oder CSC (Certified Scrum Coach)
  • Teilnahme an agilen Konferenzen oder User-Groups
  • Unbezahlte Community-Arbeit, um Scrum weiter zu verbreiten
  • Schreiben und Lesen von Büchern und Artikeln
  • Weiteres selbstgesteuertes Lernen 

Die offiziellen Regelungen zum Sammeln von SEUs finden sich auf der SEU-Seite der Scrum-Alliance.