Management 3.0 Fundamentals

Führungsarbeit neu definiert: Managen Sie das System - nicht die Menschen. Die offizielle Schulung zum Buch „Management 3.0“ von Jurgen Appelo mit vielen praktischen Einheiten und Übungen, die für den Alltag von Führungskräften konkrete Werkzeuge liefern.

Sie lernen, welche Sicht auf Management und Leadership den Management 3.0 Prinzipien zugrunde liegt. Die betrachteten Themengebiete sind Komplexitäts-Denken, Motivation und Engagement, Delegation und Empowerment, die Arbeit mit Remote Teams (neu), wie Sie mit Feedback umgehen und welche Rolle zukünftig Experimente spielen.

Wir bieten diese Schulung sowohl als Online-Training als auch als Präsenz-Workshop (öffentlich und Firmen-intern) an.

Die nächsten Termine

KursWann?NettopreisWo?Trainer
Management 3.0 Fundamentals Die offizielle Schulung zum Buch „Management 3.0“ von Jurgen Appelo mit vielen praktischen Einheiten und Übungen, die für den Alltag von Führungskräften konkrete Ansätze liefern.Management 3.0 22.02.21 - 23.02.21 2021-02-22T09:00+01:002021-02-23T 19:00+01:00 € 995,00
Onlinehttps://www.it-agile.de/Wolf-Gideon BleekOnlineEventAttendanceModeanmelden
Management 3.0 Fundamentals Die offizielle Schulung zum Buch „Management 3.0“ von Jurgen Appelo mit vielen praktischen Einheiten und Übungen, die für den Alltag von Führungskräften konkrete Ansätze liefern.Management 3.0 26.04.21 - 27.04.21 2021-04-26T09:00+01:002021-04-27T 18:00+01:00 € 995,00
Onlinehttps://www.it-agile.de/Wolf-Gideon BleekOnlineEventAttendanceModeanmelden

Alle Preise zzgl. Mwst.


Inhalt des Trainings

  • Agiles Management: Die Methode für die Organisation von Wissensarbeit. Was sind die Herausforderungen, welchen Beitrag leisten agile Führungskräfte für agile Organisationen?
  • Komplexität: Was ist die Theorie hinter Komplexitätsdenken als Teil des agilen Mindsets? Was sind die Nachteile des klassischen Denkansatzes und wie geht gelingt Komplexitätsdenken?
  • Intrinsische Motivation: Was motiviert Mitarbeiter? Wie können Manager dazu beitragen, dass Mitarbeiter kreativ und produktiv bleiben? Was sind die 10 intrinsischen Bedürfnisse, wie können wir herausfinden, wen was motiviert?
  • Selbstorganisation: Teams können sich selbst organisieren. Das erfordert Erlaubnis aus dem Management und Vertrauen. Auf welchem Level z.B. erfolgen Delegationen?
  • Ziele setzen: Selbstorganisation kann zu allem Möglichen führen, deswegen sind klare Zielsetzungen so wichtig. Wie macht man das erfolgreich?
  • Kompetenzen entwickeln: Teams und Teammitglieder können ihre Arbeit nur dann erfolgreich gestalten, wenn sie auch die nötigen Kompetenzen dazu haben. Wie entwickelt man diese, welchen Ansätzen kann man folgen? Wie misst man Fortschritt in komplexen Umfeldern?
  • Organisationsstrukturen: Strukturen haben einen großen Einfluss auf die Arbeitsorganisation, z.B. bzgl. der Kommunikationsstrukturen. Wie lässt man eine Struktur entstehen, die eine gute Balance findet zwischen Generalisten und Spezialisten, funktionalen und cross-funktionalen Teams, informeller Führung und festen Rollen.
  • Change Management: Eine große Herausforderung in jeder Organisation sind Veränderungen. Mitarbeiter, Teams und Organisationen müssen sich kontinuierlich verbessern, um dem Markt gerecht zu werden. In der Praxis bedeutet dies, dass Führungskräfte sich als Change Agents verstehen müssen, die Veränderungen an den 4 Ebenen des Change Management gestalten: das System, die Individuen, die Interaktionen und die Grenzen des Systems.

Ablauf des Trainings
An den zwei Kurstagen werden in sechs großen Blöcken die wesentlichen Herausforderungen des modernen Managements thematisiert. Das Training ist dabei ein Wechsel aus Voträgen, praktischen Übungen und viel Interaktion.

In kurzen Vorträgen werden neue Inhalte präsentiert, die dann mit Management 3.0 Werkzeugen umgesetzt werden. Dafür bieten praktische Übungen in wechselnden Gruppen immer wieder Raum, eigene Erfahrungen zu sammeln. 


Zertifikate

Die erfolgreiche Teilnahme am Präsenz-Workshop berechtigt zum Führen des Zertifkats "Certificate of Attendance of the Management 3.0 Foundation Workshop" und zur Nutzung des Badges "Certified Management 3.0 Workshop-Attendee".

Die erfolgreiche Teilnahme am Online-Training berechtigt zum Führen des Zertifikats "Certificate of Attendance of the Management 3.0 Fundamentals Online Workshop" und zur Nutzung des Badges "Fundamentals Online Workshop Attendee".

Nur der Präsenz-Workshop ermöglicht direkt ein Management 3.0 Facilitator zu werden.


Für wen eignet sich das Training?

Führungskräfte

Als Führungskraft wollen Sie durch eine moderne Führungsarbeit das System verbessern. Sie lernen: 

  • Wie können Sie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu bringen, sich aktiv einzubringen und Verantwortung zu übernehmen?
  • Wie können Sie Ihren Arbeitsschwerpunkt auf das System verlagern?

Scrum Master

Als Scrum Master helfen Sie dem Team Konflikte anzugehen und als Chance zu nutzen sich zu verbessern.

  • Wie können Sie auf Konflikte in Meetings reagieren?
  • Wie könne Sie mit Konflikten umgehen, in denen Sie selbst involviert sind?

Agile Coach

Als Agiler Coach helfen Sie Teammitgliedern, Managern und Führungskräften sich auch unangenehmen Situationen zu stellen und den Elefanten im Raum anzugehen.

  • Wie könne Sie anderen dabei helfen Konflikte anzugehen?
  • Wie können Sie im Konfliktfall vermitteln?

Teammitglied

Als Teammitglied arbeiten Sie täglich mit Ihren Teammitgliedern zusammen. Ein Team, das mit Konflikten umgehen kann und sie als Chance zur Veränderung sieht, hat die nächste Evolutionsstufe erreicht.

  • Wie können Sie Konflikte im Team bearbeiten?
  • Wie können Sie Konflikte mit Ihrer Führungskraft ansprechen?

Rahmendaten

Voraussetzung 
Lust auf innovative Führungsarbeit, interaktive Übungen und neue Perspektiven

Trainingszeiten
Der Präsenz-Workshop beginnt am ersten Tag um 09:30 Uhr und endet am zweiten Tag um 17:00 Uhr. Das Online-Training beginnt um 09:00 Uhr.

Kosten
Der zweitägige Präsenz-Workshop kostet pro Person 1.428 EUR inkl. MwSt. (1.200 EUR netto). Abweichend vom 01.07.-31.12.2020: 1.392 EUR inkl. MwSt. (1.200 EUR netto). Tagungsgetränke und Mittagessen sind im Preis enthalten.

Das Online-Training kostet pro Person 1.184 EUR inkl. MwSt (995 EUR netto). Abweichend vom 01.07.-31.12.2020: 1.154,20 EUR inkl. MwSt. (995 EUR netto).

Rabatte
Bei Anmeldung über unsere Homepage bis zu 6 Wochen vor dem jeweiligen Termin gewähren wir 10% Rabatt. Bei mindestens zwei Anmeldungen aus derselben Firma über unsere Homepage gibt es 10% Rabatt. Beide Rabatte sind nicht kombinierbar.

Maximale Teilnehmerzahl
Präsenz-Workshop 20 Personen, Online-Training 10 Personen.

Sprache
Trainingssprache ist Deutsch. Teile des Materials sind in Englisch.

Trainer
Wolf-Gideon Bleek

Sonstiges
Wir bieten das Training nach Absprache auch intern in Ihrem Unternehmen an. Sie haben Interesse an dem Trainingsthema? Dann schicken Sie uns bitte eine E-Mail an info@it-agile.de oder kontaktieren Sie den Trainer direkt.