Flight Levels System Architecture

Skalierungsframeworks, wie SAFe, LeSS oder Nexus versprechen alle eine Antwort auf die Frage, wie Agilität im gesamten Unternehmen aussehen kann. Nach der Einführung ist die Überraschung dann meist groß, wenn die Ergebnisse für Kunden und das Unternehmen ausbleiben. Die Teams und Abteilungen liefern, doch die Ergebnisse kommen nicht zum rechten Zeitpunkt oder müssen auf irgendetwas oder jemanden im Unternehmen warten. Das was auf der Teamebene funktioniert, funktioiert nicht auf Unternehmensebene. Die gewonnene Agilität im Team, geht im Apparat des Unternehmens wieder verloren, weil die Kommunikation fehlt.

Lernen Sie in unserem Flight Levels System Architecture Training, wie Sie wie Sie agile Inseln und Silos in der Organisation verbinden.

Dieses Training führen wir online vom 07.-12.12.2020 (4 Module) gemeinsam mit Klaus Leopold, Pionier des Flight Levels Modells, durch. Die Anmeldung für das Training führt Sie zur Website von LEANability.

Jetzt anmelden


Wobei ihnen das Training hilft

  • Wir befähigen Sie, das Flight-Levels-Modell selbstständig auf den Kontext deines Unternehmens anzuwenden und eine passende Flight-Levels-Architektur zu entwerfen.
  • Sie können in der Praxis sofort anwenden, was Sie im Workshop anhand von Fallbeispielen der Teilnehmer*innen lernen.
  • Als Entwickler des Modells erkläret ihnen Klaus Leopold genau, welche Überlegungen dahinterstecken und wie wir damit Unternehmen aller Branchen helfen, sich massiv zu verbessern.

Inhalte der Schulung

  • Team-Agilität vs. Business-Agilität: Was ist eigentlich der Unterschied?
  • Flight Levels: Welche Ebenen müssen bei der Agilisierung einer gesamten Organisation berücksichtigt werden?
  • Flight Items: Welche Arbeit bewegt sich durchs Unternehmen und von welchen Systemen wird sie gemanagt?
  • Flight Routes: Wo entsteht Arbeit? Wer entscheidet, woran gearbeitet wird? Auf welchen Wegen bewegt sich die Arbeit durchs Unternehmen? Wie schafft die Arbeit es von der Entscheidung zur Lieferung?
  • Agile Interaktionen: Welche Meetings braucht es für die unternehmensweite Business Agilität?
  • Take-Off: Was ist ein agiler Veränderungsprozesses?

Zertifikat

Dieser Workshop wird von der Flight Levels Academy zertifiziert. Die Teilnehmer/innen erhalten nach absolviertem Workshop ein “Certificate of Completion” von der Flight Levels Academy.

Das vermittelte Wissen im Flight Levels System Architecture Workshop (FLSA) eine Voraussetzung, falls Du Flight Levels Coach (FLC) werden willst.

 


Rahmendaten

Voraussetzung 
Sie benötigen einen Internetanschluss mit einer funktionierenden Video- und Audioübertragung.

Für das Training benutzen wir die Videokonferenzanwendung Zoom. Die Voraussetzungen für diese Anwendung können Sie prüfen unter diesem Link. Wir empfehlen außerdem ein Headset.

Zeiten
Das Training findet an mehreren Tagen statt

  • Mo. 07.12.2020 (09:00 - 11:30 Uhr)
  • Mi. 09.12.2020 (09:00 - 11:30 Uhr)
  • Fr. 11.12.2020 (09:00 - 11:30 Uhr)
  • Di. 15.12.2020 (09:00 - 11:30 Uhr)

Preis
Den Preis für die Schulung erfahren Sie auf der Website von LEANability

Sprache
Deutsch