Agile Fluency

Das Agile Fluency™ Model ist ein positives und auf Verbesserung gerichtetes Modell, um zu entscheiden, welcher Grad von Agilität angemessen ist. Es ermöglicht, die richtige Ausbaustufe von Agilität für das eigene Business zu bestimmen und damit die Einführung von Agilität zielgerichtet zu gestalten.

Überblick über das Agile Fluency Model

  • Das Agile FluencyTM Model unterscheidet vier Zonen der Agilität. "Fluency" bedeutet dabei, dass das Team auch unter Stress in der Lage ist, zuverlässig in dieser Zone zu arbeiten. D.h. erlernte und genutzte Praktiken werden nicht über Board geworfen.

    • In der ersten Zone "Focussing" geht es darum, bewusst Dinge nach dem Geschäftswert zu priorisieren.
    • Die zweite Zone "Delivering" steht das Ausliefern eines lauffähigen Produktes im Mittelpunkt. Wie belastbar ist das Team, um verlässlich in regelmäßigen Abständen eine lauffähige Software in Produktion auszuliefern?
    • Die dritte Zone "Optimizing" erwartet ein Team, welches selbständig in der Lage ist, den Geschäftswert eines Produktes zu optimieren.
    • In der vierten Zone "Strengthening" steht die Fähigkeit im Mittelpunkt, die eigene Organisation so anzupassen, dass für die Anforderungen des Geschäftsfelds optimal strukturiert ist.

    Klicken Sie rechts, um mehr Informationen über das Agile Fluency Model herauszufinden oder schauen Sie das 10-minütige Video, um eine Einführung von Diana Larsen zu bekommen.

    Das Agile Fluency Model hilft auf verschiedenen Ebenen.

    1. Beim Verständnis. Welche Fähigkeiten muss das Team besitzen, um eine Zone einzunehmen? Was kann ich bei dieser Zone von einem Team erwarten.
    2. Bei der Standortbestimmung. Wo ist die für das Geschäftsfeld angemessene Zone der Agilität? Wo steht das Agile Team / die Agile Organisation aktuell? 
    3. Bei der Investitionsplanung. Welche Trainings muss das Team wann durchlaufen, um die gewünschte Fluency Zone zu erreichen?

Einsatzmöglichkeiten

Das Agile Fluency™ Model lässt sich vielfältig einsetzen:

  • Für die Planung, Standort-Bestimmung, für ein fundiertes gemeinsames Verständnis, wo die Reise hingehen soll, u.v.m. lässt sich das Modell nutzen.
  • Das Agile Fluency Game eignet sich für den Start eines agilen Teams genauso wie für die Verbesserung.
  • Die Agile Fluency Diagnostic ist ein Mittel, um dem Team sehr genaue Rückmeldung über die aktuelle Arbeit mit agilen Praktiken zu geben. Sie liefert konkrete Empfehlungen für die Verbesserung.

Unser Coaching-Angebot

  • Agile Fluency Game Workshop

    Ein Team oder eine Gruppe von Coaches lernt im eintägigen Workshop, wie Agilität sinnvoll eingeführt bzw. aufgebaut wird. Mithilfe des Agile Fluency Games können die Teilnehmer in Gruppen verschiedene Szenarien für die Einführung durchspielen und die Konsequenzen erleben.

    Als Ergebnis des Workshops werden konkrete Maßnahmen erarbeitet, wie die eigenen Teams agile Praktiken angehen.

    Erfahren Sie hier mehr zum Agile Fluency Game.

  • Agile Fluency Diagnostic

    Ein etabliertes agiles Team ist unsicher, wo es gerade Verbesserungen braucht, um noch effektiver Agilität zu nutzen. Die Diagnostic wird zusammen mit dem Team durchgeführt und liefert einen konkreten Eindruck, wo das Team gerade steht. Daraus folgen Maßnahmen, die sofort umgesetzt werden können.

    Erfahren Sie hier mehr zur Diagnostic.

  • Agile Transition

    Im Rahmen einer agilen Transition eignet sich das Agile Fluency Model hervorragend, um zusammen mit dem Management des Unternehmens den gewünschten Grad an Agilität zu bestimmen, der für das Geschäft sinnvoll ist.

    Daraus können die agilen Teams ableiten, auf welche Fluency Zone sie kommen müssen und die Coaches haben eine klare Vorstellung davon, welche agilen Praktiken von den Teams erwartet werden.

    Erfahren Sie hier mehr zu Transitionen.

  • Beratung

    Agile Fluency Model & Simulation

    Das Agile Fluency Model hilft Ihnen besser zu verstehen, welche Agilität für Sie passt. Mithilfe einer Simulation können wir für Teams und Manager erfahrbar machen, was es für die Einführung von Agilität bei Ihnen braucht.

    sprechen Sie mich an
  • Whitepaper

    Der Artikel zum Agile Fluency™ Model stammt von Diana Larsen und James Shore. Er wurde ursprünglich auf der Webseite von Martin Fowler veröffentlicht. Wir bieten die deutsche Übersetzung dazu an. Es gibt auch eine spanische Übersetzung.

    Das Agile Fluency Model

    Ein positives und auf Verbesserung gerichtetes Modell, um zu entscheiden, welcher Grad von Agilität angemessen ist.

    mehr Infos

In diesem kurzen Film erklären Diana Larsen und James Shore ihre Motivation für das Agile Fluency Model.