Backoffice-Teammitglied (m/w)

Wir suchen das fünfte Teammitglied für unser Moneypenny-Team.

Wir suchen dich – wer sind wir?

it-agile berät, schult und coacht rund um Agilität. Unsere Kunden sind mittelständische und große Unternehmen bzw. deren IT-Bereiche, die erkannt haben, dass Methoden wie Scrum und Kanban eine Antwort auf sich schnell verändernde Märkte und Kundenbedürfnisse sind. Wir bieten öffentliche Schulungen an und beraten vor Ort beim Kunden. Unser Sitz ist Hamburg, dort finden auch die meisten öffentlichen Schulungen statt; außerdem haben wir noch ein kleineres Büro in München. Das Hamburger Büro befindet sich zurzeit noch in Altona (mit tollem Elbblick), in 2018 steht aber ein Umzug innerhalb Hamburgs an.

Wir leben, was wir lehren. Das bedeutet, dass wir uns insgesamt agil organisieren und dabei viel an uns selbst ausprobieren. Wir lernen uns voran, streben nach kontinuierlicher und systematischer Verbesserung und verschreiben uns den agilen Werten. Dies macht auch vor dem Bereich nicht halt, der üblicherweise als Backoffice bezeichnet wird. Bei uns kümmert sich das „Moneypenny-Team“ um folgende Arbeiten:

  • Bearbeitung eingehender Post (elektronisch und physisch)
  • Annehmen von Anfragen (telefonisch, elektronisch, physisch)
  • Verarbeitung von Schulungsanmeldungen
  • Betreuung der Teilnehmer vor Ort
  • vorbereitende Buchhaltung
  • Bearbeitung der eingehenden Bestellungen in unserem Shop
  • Support der Berater- und Trainerkollegen
  • organisatorische Unterstützung, z.B. bei internen Veranstaltungen oder User Groups

Wir sind auf dem Weg, dieses Team zu einem selbstorganisierten, agilen Team zu machen, das mehr in Services und mit Kundenbrille als in reiner Aufgabenabarbeitung denkt. Dafür stehen den zurzeit vier Moneypennys zwei Beraterkollegen zur Seite. 

Wir suchen dich – wer bist du?

Wir suchen das fünfte Teammitglied.

Dabei sind passende Wertvorstellungen, Lust auf Lernen, Spaß an persönlicher Weiterentwicklung und eine große Portion gesunder Menschenverstand, Pragmatismus und Kundenorientierung wichtiger als Know-how zu Backoffice-Themen. Agile Erfahrung ist sicherlich hilfreich beim Einstieg, lässt sich aber auch bei uns aufbauen. Wir sind sehr durchlässig, d.h. es sind schon mehrere Moneypennys ins Beraterleben eingestiegen. Wir suchen jemanden, der in Vollzeit (40 Stunden) arbeiten möchte. Erfahrungsgemäß fällt neuen Kollegen das Ankommen bei uns nicht ganz leicht: Unser System verstehen, nutzen und gestalten zu können, braucht Zeit. Dabei ist man aber nie allein. Im Moneypenny-Team schon gar nicht.

Was solltest du mitbringen?

Folgende Qualitäten sind für das Arbeiten bei it-agile und im Moneypenny-Team von Vorteil:

  • schnelle Auffassungsgabe und Gelassenheit bezüglich hoher Informationsdichte
  • gutes Selbstverständnis und Selbstführungsqualitäten
  • Hang zu Verbesserung, Reflexion und „Finishing“
  • keine Scheu vor Verantwortung
  • sorgfältige und pragmatische Arbeitsweise
  • Liebe zu Transparenz und Offenheit
  • Abstraktionsvermögen (Fähigkeit zum Bewegen zwischen Meta- und Meso-Ebene)
  • Affinität zu Sozialen Medien, mindestens mal keine Berührungsängste bezüglich Twitter, Facebook & Co.
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift (weder sehr gut noch verhandlungssicher notwendig)

Was bringen wir dir mit?

Wir bieten viel Raum zur Weiterentwicklung – persönlich, methodisch, fachlich. Weiterbildung steckt in unserer DNA. Außerdem nutzen Kollegen zum Beispiel Peergroups, um über sich zu reflektieren.

Im Moneypenny-Team bringst du dich auf unterschiedliche Weisen ein: Du kannst die Serviceorientierung mitgestalten, für bestimmte Themen Führung übernehmen und hast Einfluss auf die Art und Weise, wie miteinander gearbeitet wird.

Die Mehrheit an der it-agile GmbH hält die Mitarbeiterbeteiligungsgesellschaft, der jeder unbefristet Beschäftigte außerhalb der Probezeit beitreten kann. Das bietet finanzielle Chancen und geht mit einer Erwartung bezüglich Engagement bei der Mitgestaltung der Firma einher.

Wir bieten die Stelle in unbefristeter Anstellung an – wir stehen auf hohes Commitment und lange partnerschaftliche Beziehungen. Wenn du auch darauf stehst, findest du rechts den Hinweis, was zu tun ist.