Was ist agil? Was ist die Definition von Agilität?

Agilität zeichnet sich im Kern dadurch aus, möglichst schnell eine erste, benutzbare Version eines Produkts oder einer Dienstleistung zu entwickeln und diese dem Kunden früh zur Verfügung zu stellen.

Auf Grundlage des Kunden-Feedbacks werden in der Folge weitere Versionen entwickelt, die das Problem immer effektiver lösen, z.B. dass das Produkt immer einfacher zu bedienen ist. Dieses Prinzip nennt sich Inspect and Adapt (auf Deutsch etwa “prüfen und anpassen”). Scrum und Kanban sind Implementierungsvarianten von Agilität. Sie sind keine Prozessvorschriften, sondern Frameworks, die sich über Prinzipien und Praktiken definieren.