Advanced Certified Scrum Product Owner (A-CSPO)

Fokus der Schulung

Advanced Certified Scrum Product Owner (A-CSPO)

Produkte sollen Endkundinnen und Endkunden begeistern. Der Product Owner sorgt durch Priorisierung von Produkteigenschaften (Features) dafür, dass solche begeisternden Produkte entstehen. Dazu ist es essenziell wichtig, die Probleme und Bedürfnisse der Endkundinnen und Endkunden zu verstehen.

Die A-CSPO-Ausbildung besteht aus einer zweitägigen Schulung, kombiniert mit zwei Teilnahmen an unseren Agile Tuning Tagen, in denen Lerninhalte vertieft und mit der Praxis der Teilnehmenden abgeglichen werden. Vor der Schulung reflektieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über ihre aktuelle Arbeit als Product Owner. Zwischen der Schulung und den Besuchen der Agile Tuning Tage wenden die Teilnehmenden die erlernten Konzepte in der Praxis an. Die Länge dieses Zeitraums bestimmt jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer individuell, darf aber 12 Monate nicht überschreiten. An den Agile Tuning Tagen wird über die Praxisanwendung reflektiert und es werden vertiefende Themen behandelt. 

Die Ausbildung vermittelt fortgeschrittene Techniken, die Product Ownern dabei helfen, Bedürfnisse der Kundschaft zu verstehen, die begeisternden Produkteigenschaften zu identifizieren und diese zusammen mit dem Entwicklungsteam Realität werden zu lassen.

Advanced CSPO

Wann geht es los?

Die nächsten Termine für die A-CSPO Schulung

Hier finden Sie die aktuellen Termine für unsere öffentlichen Online- und Präsenz-Schulungen an verschiedenen Orten in Deutschland. Für Inhouse-Schulungen bitten wir Sie, eine separate Anfrage zu stellen.

SchulungTerminNettopreisOrtTrainerTags
Advanced Certified Scrum Product Owner (A-CSPO)
Die A-CSPO-Ausbildung besteht aus einer zweitägigen Schulung, kombiniert mit zwei Teilnahmen an unseren Agile Tuning Tagen, in denen Lerninhalte vertieft und mit der Praxis der Teilnehmenden abgeglichen werden. Vor der Schulung reflektieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über ihre aktuelle Arbeit als Product Owner.
1637141820 17.11.2021 - 18.11.2021 2021-11-17T10:37:00+01:002021-11-18T11:37:00+01:00
€ 2.250Frühbucher: € 2.025 Online
Onlinehttps://www.it-agile.de/

Urs Reupke

OnlineEventAttendanceMode
Product Owner
it-agile GmbH
Advanced Certified Scrum Product Owner (A-CSPO)
Zur Anmeldung

Präsenzschulungen in Zeiten von Corona

Hygiene-Maßnahmen

Was dürfen Sie erwarten?

Inhalte der Schulung

Kund:innenbedürfnisse identifizieren

  • Anforderungen vs. Bedürfnisse
  • Techniken des User Researchs
  • Probleme der Kundinnen und Kunden durch Interviews verstehen

Produktvisionen erstellen und kommunizieren

  • Von den Bedürfnissen der Kundinnen und Kunden zur Produktvision
  • Storytelling zur Vermittlung der Produktvision
  • Produktstrategie

Produkte definieren

  • Fortgeschrittene Techniken zur Produktdefinition (Impact Mapping, Prune the Product Tree)

Releases definieren

  • Ergebnis- vs. Wirkungsfokus: die richtigen Releases finden
  • von der Release-Planung zur zielorientierten Roadmap
  • Lean Forecasting als Ergänzung oder Alternative zu Story Points

Stakeholder managen

  • verschiedene Stakeholder-Gruppen differenzieren
  • die richtige Gesprächsebene und Gesprächsgegenstände finden (z. B. Roadmaps, Parking Lot Diagrams)
  • Stakeholder-Gespräche effektiv führen und moderieren

Das Product Backlog priorisieren

  • Priorisierung mit Verzögerungskosten (Cost of Delay, WSJF-Formel)
  • Priorisierung gesetzlicher/regulatorischer Anforderungen, Abbau technischer Schulden etc.
  • die Rolle agiler Entwicklungstechniken zur Minimierung technischer Schulden
  • Priorisierung gemeinsam mit Stakeholdern (Buy a Feature)

Sprints vorbereiten

  • Arbeiten mit der Definition of Ready
  • effektiv mit Sprintzielen arbeiten
  • Splitten von Epics und User Storys (Slicing; Dimensional Planning)

Feedback zum Produkt einholen

  • persönliche Feedback-Techniken (z. B. Perfection Game)
  • Feedback-Techniken für größere Personenzahlen (Net Promoter System, Fit for Purpose)

Agile Skalierung (bei Agile Tuning Tagen)

  • Komponenten-Teams vs. Feature-Teams
  • Managen von Abhängigkeiten vs. Beseitigen von Abhängigkeiten
  • zentrale Priorisierung vs. dezentrale Produktentscheidungen
  • LeSS, SAFe und Beta Codex im Vergleich
  • mit dem Agile Scaling Cycle zur eigenen Skalierungsstruktur

Product Ownership im Kontext (bei Agile Tuning Tagen)

  • verschiedene Ausprägungen der Rolle des Product Owner abhängig vom Kontext
  • das 3-Horizonte-Modell zur Sicherung kontinuierlichen Wachstums im Unternehmen

Nicht in der Schulung

In der Ausbildung können nicht alle Themen abgedeckt werden, die interessant sind. Themen, die nicht behandelt oder allenfalls gestreift werden, sind:

  • Details zu den Meetings (Wir gehen davon aus, dass es im Scrum Team einen kompetenten Scrum Master gibt, der den Product Owner durch die Meetings führt)
  • Überzeugen von Manager:innen
  • Einführung von Scrum
  • verteilte Entwicklung
  • Vertragsgestaltung

Zu allen diesen Themen bieten wir Ihnen gerne Beratung an sowie auf Sie zugeschnittene Inhouse-Schulungen. Sprechen Sie uns dazu gerne an.

Wir haben zudem eine Reihe von öffentlichen Schulungen im Programm, die einige der o.g. Themen spezialisiert adressieren:

  • Vertiefende Details zu Scrum und insbesondere auch Details zu den Scrum-Meetings vermittelt die Schulung zum Certified Scrum Master (CSM).
  • Zu Meeting-Moderation allgemein bieten wir eine spezialisierte Moderationsschulung an.
  • Unsere Schulung Management Agiler Teams richtet sich an Führungskräfte, die mit agilen Teams arbeiten.
  • Unsere Lean Change Agent Schulung behandelt die Einführung von Scrum oder anderen agilen Ansätzen ins Unternehmen. 

Die verschiedenen Inhalte von CSPO und A-CSPO

it-agile Schulungsansatz

Was bekommen Sie für Ihr Geld?

Das Schulungspaket umfasst:

  • 2-tägige Schulung inklusive Teilnahme an zwei Agile Tuning Tagen 
  • Zertifizierung (bitte beachten Sie die näheren Hinweise auf dieser Seite zur Zertifizierung)
  • "Follow Up"-Call nach der Schulung
  • Begleitung der zum Kurs gehörenden Praxisaufgaben nach dem Training für einen Zeitraum von maximal 12 Monaten
  • aktuelle Ausgabe der Zeitschrift agile review sowie Gutschein für drei weitere Ausgaben
  • Fachbuch "Agile Unternehmen"
  • ausführliches Fotoprotokoll
  • Tagungsgetränke und Mittagessen

Das sagen Teilnehmende

Zur Vertiefung, Festigung und Erweiterung der Product Owner Skills empfehle ich jedem CSPO die Zertifizierung zum A-CSPO zu machen. Auch in unbeständigen Zeiten, wie den jetzigen, hat es it-agile geschafft, die Zertifizierungsinhalte remote sehr gut zu vermitteln. 
Florian Kölling, Beckmann & Partner C O N S U L T

Die A-CSPO Schulung ist der optimale Anschluss an die CSPO Schulung und schafft es mit seinen Inhalten die Teilnehmer perfekt für ihre Alltagssituation zu rüsten. Für Product Owner in einem komplexen Umfeld unverzichtbar - und das hat auch als Online Schulung sehr gut funktioniert. 
Dennis Bosser, freeyou AG

Eine gelungene Mischung aus neuen Techniken, Arbeiten in Kleingruppen und wertvollen Diskussionen mit anderen Teilnehmern.
Micaela Radola, eMundo GmbH

Haben Sie Fragen zu den Schulungsinhalten?

Unsere Certified Scrum Trainer für diese Schulung

Hier ist unser Kollege Stefan zu sehen.

Trainer

Stefan Roock

E-Mail

Trainerprofil

Hier ist unser Kollege Urs zu sehen.

Trainer

Urs Reupke

E-Mail

Trainerprofil

Was müssen Sie noch wissen?

Rahmendaten der A-CSPO Schulung

Zeiten

Präsenz-Schulungen finden jeweils ganztägig statt. Start: ab 09:00 Uhr, Ende: ca. 17:30 Uhr.
Online Schulungen variieren, die genauen Uhrzeiten werden Ihnen vorab per E-Mail mitgeteilt.

Preis

Die Preise sind in Euro, gelten zzgl. der aktuellen Mehrwertsteuer und sind zahlbar binnen 14 Tagen nach Rechnungserhalt. 

10 % Rabatt

Bei Anmeldung über unsere Website gewähren wir 10 % Rabatt bis 6 Wochen vor dem gewählten Termin und einen Rabatt ab 2 Anmeldungen aus derselben Firma. Die Rabatte sind nicht kombinierbar.

Gruppengröße

Max. 4 Teilnehmende pro Firma sowohl in Präsenz als auch Online. Wir achten darauf, dass die Gruppengröße zu einem effektiven Lernen und einer produktiven Lernumgebung mit Diversität beiträgt.

Sprache

Die Schulungssprache ist Deutsch. Ein Teil der Unterlagen liegt ggf. in englischer Sprache vor. 

Gut zu wissen

In unseren Präsenz-Schulungen sind Getränke, Mittagessen und gesunde Snacks im Preis enthalten.

Zertifizierung

Unsere A-CSPO-Ausbildung setzt voraus, dass Sie Praxiserfahrungen in der Arbeit als Scrum Product Owner mitbringen. 

Für die Zertifizierung als A-CSPO erwartet die Scrum Alliance, dass Sie ein CSPO-Zertifikat besitzen (dieses muss nicht mehr gültig sein) und mindestens ein Jahr lang als Product Owner gearbeitet haben. Diese Erfahrung können Sie vor, während oder nach der Ausbildung erwerben, solange sie nicht weiter als 5 Jahre zurück liegt.

Sie können auch ohne CSPO-Zertifikat an unserer A-CSPO-Ausbildung teilnehmen (Theoriekenntnisse und Praxiserfahrung vorausgesetzt). Die Scrum Alliance wird jedoch aber kein Zertifikat vergeben.

SEUs

Diese Veranstaltung kann für SEUs (Scrum Education Units) angerechnet werden.

FAQ

Häufig gestellte Fragen zur A-CSPO Schulung

Wie unterscheiden sich Präsenz- und Online Schulungen?

Die Inhalte und Zertifikate der Schulungen sind gleich. Die interaktiven Übungen sind auf das jeweilige Schulungsformat abgestimmt.

Gibt es eine Warteliste für ausgebuchte Kurse?

Grundsätzlich ja. Wenn Sie auf die Warteliste gesetzt werden möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail.

Wann gibt es neue Schulungstermine?

Das ist je nach Schulung unterschiedlich. Fragen Sie gerne direkt nach oder abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter, dort werden alle aktuellen Schulungen aufgeführt.

Kann man veganes Essen bekommen?

Ja. Auch bei speziellen Unverträglichkeiten können wir in der Regel ein entsprechendes Catering anbieten. Bitte teilen Sie uns dies bei Ihrer Anmeldung mit.

Werden Kurse auch auf Englisch angeboten?

In öffentlichen Schulungen leider bisher nicht. Für Inhouse Schulungen besteht diese Möglichkeit.

Kann man für die Schulungen PDUs erhalten?

Wenn Sie PDUs für die Ausbildung beim PMI (Project Management Institute) sammeln, stellen wir Ihnen gerne eine Teilnahmebestätigung aus, die Sie beim PMI einreichen können. it-agile ist allerdings kein registrierter Ausbildungspartner beim PMI, wir können also nicht garantieren, dass die Bescheinigung akzeptiert wird.

Muss man am Ende der Schulung einen Test machen?

Es gibt keine Tests nach den Schulungen mit Ausnahme des CSM. Der Test findet nicht während der Schulung statt, sondern kann zeitlich individuell innerhalb von 90 Tagen online nach der Schulung gemacht werden. Er ist notwendig für das Erhalten des Zertifikates.

Kann man auch ohne IT Hintergrund an der Schulung teilnehmen?

Ja. Die Mehrheit der Teilnehmenden ist erfahrungsgemäß in der IT beschäftigt, so dass in der Schulung auch viel Bezug darauf genommen wird. Die Schulung ist jedoch für alle Branchen und Bereiche geeignet, in denen Scrum eingesetzt wird.

Braucht man ein aktuell gültiges CSPO Zertifikat um den A-CSPO zu besuchen und das Zertifikat zu erhalten?

Nein, man erhält das A-CSPO Zertifikat auch trotz eines abgelaufenen CSPO Zertifikats der Scrum Alliance. Nach dem A-CSPO Abschluss erhält das CSPO Zertifikat automatisch wieder seine Güligkeit.

Kann man an diesem Kurs auch mit einem Zertifikat von Scrum.org teilnehmen?

Für die A-CSPO Zertifizierung benötigt man vorab das CSPO Zertifikat der Scrum Alliance. Teilnehmen kann man selbstverständlich auch mit einem Scrum.org Zertifikat.

Willkommen bei it-agile

Melden Sie sich jetzt zur Schulung an

Termin auswählen

Wer nimmt teil?

1. Person

2. Person

3. Person

4. Person

Wer erhält die Rechnung?

Der Aktionscode wird bei Rechnungsstellung berücksichtigt.

* Benötigte Angaben

Prüfen Sie im nächsten Schritt die eingegebenen Daten und schließen Sie Ihre Anmeldung ab.

Scrum Schulungen bei it-agile

Inhouse das ganze Team schulen? Unverbindlich anfragen:

+49 40 4135 848-0    info@it-agile.de    Kontakt-Formular

Weitere Schulungen

Das könnte Sie auch interessieren:

Zur Schulung
Agile Führung agile Leadership

CAL-ETO, ehemals CAL-I

3 Tage
ab 2.250 €

Nach der Schulung haben die Teilnehmer verstanden, wie sie effektiver führen und durch Agilität ihre Teams und das Unternehmen erfolgreicher machen können.

Zur Schulung
Agile Führung agile Leadership

Agile Tuning Tag

1 Tag
ab 180 €

Auf einem Agile Tuning Tag treffen Sie erfahrene Agile Coaches und können mit ihnen Ihre individuelle Situation und Ihre Herausforderungen bei der agilen Implementation besprechen.

Zur Schulung
Scrum Professional Product Owner

CSP-Product Owner

3 Tage
ab 2.115 €

Produkte sollen Endkunden begeistern. Der Product Owner sorgt durch Priorisierung von Produkteigenschaften (Features) dafür, dass solche begeisternden Produkte entstehen.

it-agile Newsletter

Sichern Sie sich monatlich Neuigkeiten, Inspiration und Tipps zu agiler Arbeit, Konferenzen, aktuelle Termine und vieles mehr.

Zur Anmeldung